Notfallmanager (m/w/d)

Ort: 26605 Aurich, Referenzcode: DE114307

zurück zur Übersicht

Ihre Aufgaben

  • Einschätzung von Ereignissen und Notfällen bzgl. möglicher potenzieller Auswirkungen auf ENERCON
  • Interne und externe Kommunikation, Koordination, Moderation, Strukturierung und Dokumentation der Ereignisbewältigung zukünftiger Ereignisse und Notfälle
  • Nachverfolgung und Kontrolle von getroffenen Maßnahmen auf Umsetzung und Wirksamkeit
  • Prüfung eines Abschlussberichts nach erfolgreicher Bewältigung
  • Aufbereitung bewältigter Ereignisse sowie Lesson-Learned-Prozesse zur Behandlung von Risikopotentialen
  • Ausarbeitung von Standards, Dokumenten, Maßnahmen und Verfahren zur optimierten Bewältigung von Ereignissen
  • Erste Erfahrungen im reaktiven Projektmanagement gerne auch mit Schwerpunkt Notfall-, Krisen- und Kontinuitätsmanagement

Ihre Qualifikationen

  • Eine abgeschlossene technische Ausbildung, gerne mit einer Weiterbildung im Bereich Notfall- oder Krisenmanagement
  • Erfahrung im Bereich Ereignisse (Notfall- oder Krisenkontinuitätsmanagement)
  • Branchenkenntnisse sowie technische Kenntnisse von Vorteil
  • Bereitschaft, in fest definierten Zeiten zu arbeiten, darüber hinaus leisten Sie Rufbereitschaft
  • Ein zuverlässiges und schnelles Auffassungs- und Reaktionsvermögen
  • Ein hohes Maß an Eigeninitiative, Selbständigkeit, Belastbarkeit und Flexibilität
  • Fähigkeit, zeitnah Situationen sicher zu analysieren
  • Eine ausgeprägte Methoden-, Sozial- und Beratungskompetenz
  • Eine hohe Kommunikations- und Konfliktfähigkeit, eine ausgeprägte Lösungsorientierung
  • Freude an der Zusammenarbeit in internationalen Teams
  • Verhandlungssicheres Deutsch und Englisch
  • Projektbezogene (internationale) Reisebereitschaft

Energy for the world

Impressum

ENERCON GmbH - Dreekamp 5 - D-26605 Aurich