Head of Controlling (m/w/d) Region Central & Northern Europe

Ort: 26605 Aurich, Referenzcode: DE118073

zurück zur Übersicht

Alternative Standorte sind Bremen, Magdeburg, Mainz oder Soest.

Als Finance Business Partner und Teil des globalen Controlling-Führungsteams sind Sie verantwortlich für die erfolgreiche Implementierung der Controllingstrategie in der Region Central & Northern Europe, insbesondere für die Unternehmensbereiche Sales, After Sales, Installation und Service.

Ihre Aufgaben

  • Leitung und Entwicklung des regionalen Controlling-Teams
  • Verantwortung für die Finanzplanung und -analyse, das Forecasting sowie das Reporting der Region Central & Northern Europe, insbesondere für Deutschland
  • Schnittstelle zwischen dem Regional-Management-Team und allen anderen CFO Funktionen, wie z. B. Accounting, Treasury und Tax
  • Identifizierung und Weiterverfolgung von Chancen und Risiken der finanziellen Performance der Region
  • Beratung des Regional-Management-Teams durch Bereitstellung von wertsteigernden Erkenntnissen aus Abweichungsanalysen sowie Entwicklung von Maßnahmen zur Förderung der betrieblichen Leistung
  • Sicherstellung der finanziellen Perspektive in allen regionalen Geschäftsentscheidungen
  • Begleitung von Projekten, z. B. zur Sicherstellung des Cashflows
  • Verantwortung für die Einhaltung regionaler Controllingprozesse sowie unternehmensinterner Richtlinien

Ihre Qualifikationen

  • Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften bzw. Betriebswirtschaftslehre (BWL) mit Schwerpunkt Finanzen und Controlling oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige Führungs- und Berufserfahrung im Controlling, idealerweise in einem mittelständischen, technisch geprägten Umfeld
  • Erfahrung in der Implementierung, Steuerung und Verbesserung von FP&A-Controllingprozessen
  • Sehr gute IT-Kenntnisse, insbesondere MS Office und SAP
  • Sicheres Deutsch und Englisch in Wort und Schrift
  • Organisations- und Kommunikationsstärke sowie Teamfähigkeit und Durchsetzungsvermögen
  • Freude an der Arbeit in internationalen Teams und in einem dynamischen Geschäftsumfeld

Ihre Benefits

  • Flexible Arbeitszeit durch entsprechende Arbeitszeitmodelle
  • Spannende und abwechslungsreiche Tätigkeiten
  • Ganzheitliches Engagement bei der betrieblichen Gesundheitsförderung
  • In- sowie externe Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Mitarbeiterevents, die für frischen Wind sorgen
  • Grüner Mitarbeiterstrom zur Verwirklichung unseres gemeinsamen Ziels

Finden Sie mehr über Ihre individuellen Benefits heraus – Ihre zukünftige Personalabteilung hilft Ihnen gerne dabei.

Energy for the world

Impressum

ENERCON GmbH - Dreekamp 5 - D-26605 Aurich