S&OP Component Manager (m/w/d)

Location: 26605 Aurich, Reference code: DE116359

Back

Diese Stelle wäre auch in Magdeburg zu vergeben

Your tasks

  • Definition und Umsetzung der gesamten Lieferkettenstrategie und der Integrierten Geschäftsplanung
  • Zusammenarbeit mit Finanz-, Vertriebs-, Betriebs- und Kundendienstteams
  • Identifizierung von Prozessengpässen und Implementierung von Lösungen zur Optimierung des Material- und Informationsflusses
  • Schulung und Bewertung der wichtigsten funktionalen Interessengruppen in der Lieferkette
  • Analyse und Hervorhebung des Handlungsbedarfs beim Einsatz von Planungstools
  • Analyse, Erfassung und Pflege globaler Kapazitäten mit allen Planungssystemen Entwicklung und Förderung von funktionsübergreifenden Prozessverbesserungen im Zusammenhang mit der Komponentenplanung
  • Sicherstellung, dass alle erforderlichen SCM-Stammdaten gepflegt sind
  • Sicherstellung der Menge und Verfügbarkeit von Liefereinheiten für kurz- und mittelfristige Abstimmung mit dem SCM-Komponentenkoordinator
  • Aufrechterhaltung eines standardisierten und konsistenten Planungssystems für die Zusammenarbeit mit internen und externen Lieferanten
  • Gatekeeper, um sicherzustellen, dass alle vereinbarten ExWorks- und DOS-Termine eingehalten werden und Ansprechpartner für jede Schnittstelle, die Änderungen im Lieferprozess / in der Planung verursacht
  • Überwachung und Berichterstattung über die Bestandsentwicklung von Komponenten/Liefereinheiten
  • Bereitstellung aller planungsrelevanten Informationen und Änderungen in allen Bereichen des Supply Chain Managements
  • Unterstützung bei der Planung von Prozess- und Systementwicklungen
  • Erstellung der erforderlichen Bestellung, Bestätigung und alle erforderlichen Maßnahmen für eine korrekte Auftragsverwaltung und -abschluß
  • Unterstützung der 2nd Level operativen Eskalation aus allen Bereichen der Lieferkette, die sich auf Projekte auswirken
  • Planung und Bestellung von Fertigkomponenten bei externen Lieferanten

Your qualifications

  • Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung (z.B. Industriekaufmann/-kauffrau, Groß- und Außenhandelskaufmann/-kauffrau)
  • Relevante Arbeitserfahrung von Vorteil
  • Sehr gute Deutsche sowie gute Englische Sprachkenntnisse
  • Gute MS-Office und SAP-Kenntnisse
  • Ausgeprägte Organisations-, Kommunikationsfähigkeit sowie sicheres Ausdrucksvermögen
  • Sicheres Auftreten und ein hohes Maß an Teamorientierung

Your Benefits

  • Flexible Arbeitszeit durch entsprechende Arbeitszeitmodelle
  • Spannende und abwechslungsreiche Tätigkeiten
  • Ganzheitliches Engagement bei der betrieblichen Gesundheitsförderung
  • Interne sowie externe Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Mitarbeiterevents, die für frischen Wind sorgen
  • Grüner Mitarbeiterstrom zur Verwirklichung unseres gemeinsamen Ziels

Finden Sie mehr über Ihre individuellen Benefits heraus – Ihre zukünftige Personalabteilung hilft Ihnen gerne dabei.

Energy for the world

Imprint

ENERCON GmbH - Dreekamp 5 - D-26605 Aurich