Fachinformatiker/-in für Systemintegration

zurück zur Übersicht
Fachinformatiker/-in für Systemintegration

"Die moderne Ausbildungswerkstatt, die abwechslungsreichen Aufgaben und das hohe Engagement unseres Ausbilders sorgen für ein angenehmes Arbeitsklima und gute Stimmung. ENERCON ist für mich ein innovativer und attraktiver Arbeitgeber. Nach meiner Ausbildung möchte ich gern mein erlerntes Wissen im Bereich der Fernüberwachung unserer Windenergieanlagen einbringen."

Niko Remmers

Als Fachinformatiker/-in mit der Fachrichtung Systemintegration sorgst Du bei uns im Unternehmen dafür, dass die informationstechnischen Geräte wie die Computer unserer Mitarbeiter laufen. Du stellst ganze Systeme und Netzwerke aus Hard- und Software zusammen, installierst, betreust und dokumentierst diese. Dadurch realisierst Du für   unsere Kunden und Mitarbeiter spezifische Informations- und Kommunikationslösungen. Zusätzlich stehst Du als Fachinformatiker/-in mit der Fachrichtung Systemintegration unseren Benutzern bei Anwendungsproblemen zur Seite, erklärst neue Systeme oder beantwortest Fragen zur elektronischen Datenverarbeitung. Die Ausbildung bei ENERCON wird dabei in unterschiedlichen Abteilungen praktisch vertieft (u. a. IT-Einkauf, IT-Support oder SCADA Fernüberwachung).

Ausbildungsdauer

3 Jahre

Anforderungen

Mindestens ein guter Realschulabschluss mit entsprechenden Noten in Mathematik, Physik und Englisch sowie Interesse an IT-Systemen, insbesondere an Netzwerktechniken.

Entwicklungsmöglichkeiten nach der Ausbildung

Fortbildungsmöglichkeiten u. a. zum Meister (m/w) oder Techniker (m/w) für Informationstechnik, zum/r Hochschulabsolventen/- in wie bspw. dem/r Ingenieur/-in für Informationstechnik oder zum/r IT- spezialisten/- in für Ihr Fachgebiet.

Weitere Ausbildungsberufe

Shape the future, have a future

Impressum

ENERCON GmbH - Dreekamp 5 - D-26605 Aurich