Elektroniker/-in für Betriebstechnik

zurück zur Übersicht
Elektroniker/-in für Betriebstechnik

"Als Azubi bei ENERCON kann ich sagen, dass sich eine Bewerbung nicht nur aufgrund der anspruchsvollen Arbeit und dem tollen Arbeitsklima lohnt, sondern auch wegen der professionellen Ausbildung und den super Perspektiven im Anschluss. Wer die Begeisterung zu seinem Wunschberuf mitbringt, der erhält die bestmögliche Unterstützung."

Thomas Rosenblatt

In der Ausbildung zum Elektroniker/-in für Betriebstechnik wirst Du bei ENERCON in der Schalt- und Steuerungstechnik qualifiziert. Dazu gehört, Kenntnisse über elektrische Betriebsmittel zu erlangen sowie fachgerechte Schaltpläne zu erstellen und zu lesen. Anschließend lernst Du, wie Du die elektrischen Komponenten nach dem Schaltplan aufbaust und verdrahtest. Auch das Programmieren von Automatisierungsgeräten wird erlernt, um elektrischen Anlagen Intelligenz zu verleihen. Alle Inhalte und Aufgaben während Deiner Ausbildung werden in der ENERCON Ausbildungswerkstatt, im Werksdurchlauf, im ENERCON Service und in der Abteilung Netzanbindung und Netzbetrieb vermittelt.

Ausbildungsdauer

3,5 Jahre

Anforderungen

Guter Haupt- oder Realschulabschluss und ein hohes Verantwortungsbewusstsein. Das Abitur/Fachabitur oder auch der Besuch (Abschluss) einer Berufsfachschule verkürzt die Ausbildungszeit um 12 Monate.

Entwicklungsmöglichkeiten nach der Ausbildung

Fortbildungsmöglichkeiten zum Meister (m/w) oder Techniker mit der Fachrichtung Elektrotechnik (m/w).

Weitere Ausbildungsberufe

Shape the future, have a future

Impressum

ENERCON GmbH - Dreekamp 5 - D-26605 Aurich