Eisenbahner/-in Fachrichtung Lokführer und Transport

zurück zur Übersicht

"Die Ausbildung zum Eisenbahner bei ENERCON ist super interessant. Wir lernen nicht nur den Betrieb, sondern auch die Technik der verschiedenen Lokomotiven kennen. Besonders spannend sind die Herausforderungen im Transport der großen Windenergieanlagen-Komponenten. Das machen nur wenige Eisenbahnen und darauf sind wir besonders stolz."

Roman Kleene

Eisenbahner/-in Fachrichtung Lokführer und Transport

Eisenbahner/innen im Betriebsdienst bei ENERCON steuern modernste E- und Dieselloks und transportieren deutschlandweit u.a. unsere ENERCON Güter. Deine Aufgabe besteht darin, einen reibungslosen Ablauf und funktionierenden Betrieb auf den Schienen zu gestalten. Die Eisenbahner/innen im Betriebsdienst werden in unserem Unternehmen mit der Fachrichtung Lokführer und Transport ausgebildet. Die Berufsschule findet im Blockunterricht in Bremen oder in Köln statt. In Deiner Ausbildung erlernst Du, Züge zu fahren und zu rangieren. Zudem bist Du verantwortlich für den reibungslosen betriebstechnischen Transport von Gütern, hast die Aufsicht am Zug und musst evtl. Störungen erkennen und beseitigen.

Ausbildungsdauer

3 Jahre

Anforderungen 

Guter Haupt- oder Realschulabschluss und ein hohes Verantwortungsbewusstsein. 

Entwicklungsmöglichkeiten nach der Ausbildung

Als Lokführer erhält man regelmäßigen Fortbildungsunterricht  und erwirbt somit ständig neue, erforderliche Zusatzqualifikationen.

Weitere Ausbildungsberufe

Shape the future, have a future

Impressum

ENERCON GmbH - Dreekamp 5 - D-26605 Aurich