Bachelor of Science – Wirtschaftsinformatik

zurück zur Übersicht
Bachelor of Science – Wirtschaftsinformatik

"Die Herausforderung, bei einem global agierenden Unternehmen meinen Teil beizusteuern und dabei noch die Umwelt zu schützen, reizt mich sehr. Das duale Studium ermöglicht mir eine enge Zusammenarbeit zwischen Theorie und Praxis. Während der Praxisphasen bin ich schwerpunktmäßig mit Auswertungen und Aufbau von IT-Kennzahlen, sowie mit Optimierungen in der SAP Programmierung tätig."

Jan Aper

Das Studium zum Bachelor of Science in Wirtschaftsinformatik verbindet als fächerübergreifende und anwendungsorientierte Wissenschaft die Forschungs- und Lehrinhalte der Wirtschaftswissenschaften, insbesondere der Betriebswirtschaftslehre, mit denen der Informatik. Es ermöglicht Dir, die Nutzung der Informationstechnik in der Praxis zu bewerten und sachgerecht zu gestalten. Du lernst bei ENERCON, die betrieblichen Abläufe zu analysieren und daraus individuelle IT-Lösungen zu entwickeln, IT-Systeme zu koordinieren und sie zu verwalten sowie Anwender zu beraten, betreuen und zu schulen. An der Schnittstelle zwischen Informatik und Betriebswirtschaftslehre gehören die Planung, die Entwicklung, die Einführung und das Betreiben von Informations- und Kommunikationssystemen zu Deinen zentralen Aufgaben. 

Beim Studiengang zum Bachelor of Science in Wirtschaftsinformatik kooperiert unser Unternehmen mit der Berufsakademie Ost-Friesland e. V. in Leer. Zusätzlich zum Bachelor-Studium kannst Du dort parallel die Berufsausbildung zum/r Industriekaufmann/-frau absolvieren.

Ausbildungsdauer

3 Jahre

Anforderungen

Abitur mit einem Notendurchschnitt von mindestens 2,5. Kommunikationsfähigkeit und Interesse sowohl an betriebswirtschaftlichen als auch an informationstechnischen Gebieten und Zusammenhängen.

 

 

 

Weitere Studiengänge

Shape the future, have a future

Impressum

ENERCON GmbH - Dreekamp 5 - D-26605 Aurich