23. Mai 2022, Aurich

ENERCON erhält Auftrag von Ripple Energy      

Das 18,8 MW-Projekt wird der bisher größte Bürgerwindpark in Großbritannien.

ENERCON hat heute ein Turbine Supply Agreement (TSA) mit Ripple Energy unterzeichnet. Im Rahmen dieser Vereinbarung installiert ENERCON in Kirk Hill (Ayrshire, Schottland) acht Windenergieanlagen des Typs E-92 mit einer Gesamtleistung von 18,8 MW. 

Ripple Energy ist ein Unternehmen, das Bürgerinnen und Bürgern den Kauf von Anteilen an großen Windparks ermöglicht. Während der 25-jährigen Betriebsdauer des Windparks werden die Anteilseigner mit grünem Strom über das Netz versorgt. Über 5.600 Menschen und Unternehmen haben in das Projekt investiert – so viele wie in keinem anderen Bürgerwindpark zuvor in Großbritannien. 

Durch die Beteiligung am Windpark sind die Anteilseigner vor extremen Preisschwankungen, wie sie zuletzt die europäischen Energiemärkte erlebten, geschützt. Jeder Anteilgseigner erhält kostengünstigen, preisstabilen Ökostrom, der durch seinen Anteil am Windpark erzeugt wird. Die Einsparungen werden jeden Monat auf die Stromrechnungen übertragen. 

„Die Versorgung von lokalen Gemeinden durch einzelne ENERCON-Anlagen oder durch größere Windparks mit ENERCON-Turbinen hat in Schottland eine lange Geschichte”, sagt Rick Hatton, Director Sales and After Sales in der ENERCON-Region Western Europe. “Wir freuen uns, mit dem unterschriebenen TSA nun den größten Bürgerwindpark in Großbritannien installieren zu dürfen. Es ist fantastisch, an einem so innovativen Projekt beteiligt zu sein.“ 

Sarah Merrick, Gründerin und CEO von Ripple Energy, fügt hinzu: „Wir freuen uns sehr, mit ENERCON auf Kirk Hill zusammenzuarbeiten. Die E-92-Turbinen passen hervorragend in das Projekt. ENERCON wird auch den Service für die Anlagen übernehmen und so den Tausenden von Eigentümern des Windparks Sicherheit geben.“ 

Die Baugenehmigung für Kirk Hill wurde im Oktober 2020 nach umfangreichen Beratungen und Bewertungen erteilt. Die Installation des Projekts soll noch in diesem Jahr beginnen, die Inbetriebnahme ist für 2023/2024 geplant.

Weitere interessante Artikel

Energy for the world

ENERCON GmbH - Dreekamp 5 - D-26605 Aurich