ENERCON wird in Nordrhein-Westfalen ein neues Training Center für Kundenschulungen eröffnen. Die Schulungsstätte speziell für Betreiber von ENERCON Windenergieanlagen aus dem In- und Ausland soll im Raum Paderborn entstehen und neben Räumlichkeiten für theoretische Unterweisungen in die Bedienung einer ENERCON Windenergieanlage und in ihre Technologie, in Sicherheit sowie Wartung und Service-Maßnahmen auch die erforderliche Infrastruktur für entsprechende Praxistrainings umfassen. Dieses Vorhaben gab ENERCON am Montag (8. Mai) in Paderborn im Beisein von Nordrhein-Westfalens Wirtschaftsminister Garrelt Duin bekannt.

Mit dem neuen Standort erweitert ENERCON seine Schulungsaktivitäten in Richtung Kunden. Das Unternehmen unterhält bereits in Aurich/Niedersachsen und in Gotha/Thüringen vergleichbare Trainingsstandorte, an denen unter anderem Service- und Aufbaumonteure im Umgang mit der ENERCON Technologie unterwiesen werden. Mit dem neuen Standort kommen nun Schulungsangebote speziell für Kunden hinzu. „Wir sehen unser neues Training Center als einen Beitrag zur nachhaltigen Sicherung der Kundenzufriedenheit“, sagte Michael Hölscher, Geschäftsführer der ENERCON Service Deutschland GmbH, bei der Ankündigung des Vorhabens. „Die technischen Herausforderungen bei der Windenergie nehmen gerade auch für unsere Kunden zu. Wir sehen uns hier in der Verantwortung und bauen daher unsere Schulungsaktivitäten in diesem Bereich aus.“

Realisiert werden soll das neue Training Center bis Ende des Jahres. Hierzu haben bereits die Vorbereitungen begonnen. Ab Anfang 2018 möchte ENERCON die ersten Kundenschulungen anbieten. Nach einer Anlaufphase, in der der Schulungsbetrieb sukzessive hochgefahren wird, rechnet ENERCON mit rund 1.200 Schulungsteilnehmern pro Jahr. Dadurch ergeben sich bis zu 5.000 Übernachtungen in der Region, von denen auch das Hotel- und Gaststättengewerbe profitieren wird.

ENERCON hat in Nordrhein-Westfalen bislang mehr als 2.400 MW Windenergieleistung installiert und ist seit Jahren in dem Bundesland Marktführer. Mit Niederlassungen an den Standorten Scherfede (Service) und weiteren 17 dezentralen Service-Stationen, Soest (Vertrieb und Project & Logistics Management) und Düsseldorf (Energievermarktung) schafft ENERCON mehr als 220 direkte Arbeitsplätze.

Weitere interessante Artikel

SHAPE THE FUTURE, HAVE A FUTURE

ENERCON GmbH - Dreekamp 5 - D-26605 Aurich